Soziale Verantwortung
Ein Unternehmen mit Herz


Nachhaltigkeit in der ThEis Unternehmensgruppe


Wir schauen nach vorne – und handeln nachhaltig.

 Eine zukunftsorientierte Ausrichtung bildet die Basis unserer Unternehmenspolitik. Nachhaltiges Handeln ist für uns ein Anspruch, der uns tagtäglich antreibt: Wir möchten keine schnelllebigen Erfolge erzielen, sondern dauerhafte Werte für unsere Kunden schaffen – Lösungen, die langfristig bestehen können und ein intaktes ökonomisches, ökologisches und soziales Gefüge bewahren. Das ist ein wichtiger Teil unserer Verantwortung, die wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, aber auch der Gesellschaft gegenüber empfinden. Die ThEis Unternehmensgruppe nimmt diese Verantwortung sehr ernst und strebt danach, Nachhaltigkeit in diesen drei Bereichen gleichermaßen umzusetzen: 

Ökonomische Verantwortung    

 

 Wir wünschen uns langfristige, faire Geschäftsbeziehungen, die nachhaltige Ergebnisse für unsere Kunden erzielen. Unsere Mitarbeiter sind unser größtes Kapital – sie sind das Herz der Unternehmensgruppe. Wir streben danach, sichere und attraktive Arbeitsplätze zu schaffen – in einem Arbeitsumfeld, das von Integrität und gegenseitigem Respekt geprägt ist.

Ökologische Verantwortung

 

Wir forcieren eine Minimierung der Umweltbelastung durch verschiedene Maßnahmen – beispielsweise durch den Einsatz moderner Firmenfahrzeuge, die den aktuellen Umweltschutzrichtlinien entsprechen, aber auch durch Recycling von ausgedienten Reinigungsgeräten. Wir übernehmen auch das Recycling Ihrer alten Reinigungsgeräte.
Auch appellieren wir an unsere Kunden mit chemischen Reinigungsmitteln bedächtig und verantwortungsvoll umzugehen! Wir werden in den nächsten Monaten auch eine separate Umweltfreundliche Serie anbieten.. 
 

 
Wir sind Fördermitglied des WWF-Deutschlands und unterstützen somit auch finanziell den Umwelt- und Naturschutz.
Mitarbeiter und Geschäftsleitung der ThEis Unternehmensgruppe beteiligen sich auch aktiv an Umweltaktionen.

WWF-Deutschland ist eine deutsche Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Berlin, die 1963 in Bonn als Verein zur Förderung des World Wildlife Fund gegründet wurde. Sie ist als gemeinnützig anerkannt und ein selbstständiger Teil des World Wide Fund For Nature. Laut Satzung ist es Zweck der Stiftung, Natur- und Umweltschutz, Wissenschaft, Erziehung und Bildung im Natur- und Umweltbereich zu fördern. Der WWF zählt auf diesem Gebiet zu den größten Organisationen in Deutschland.
     

Soziale Verantwortung

  Wir tolerieren keine Form von Diskriminierung, z. B. aufgrund von Rasse, Hautfarbe, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Alter, Religion, Weltanschauung, körperlicher Einschränkung, sexueller Orientierung, politischer Einstellung oder sozialer Herkunft. 

Wir halten uns an die ethischen Grundregeln der Arbeitswelt und tolerieren keine Ausbeutung von Berufseinsteigern oder eine Form von Korruption und Bestechung.

  Wir bezeichnen uns als ein soziales Unternehmen und handeln auch entsprechend. Wir setzen z.B. Inklusion (Integration von Menschen mit Behinderung oder Handikaps) und soziale Verantwortung in unserer Unternehmensgruppe um.

In unserer Unternehmensgruppe beschäftigen wir Menschen mit Handikap sowie ungelernte Mitarbeiter die wir zu fairen Konditionen eingestellt haben und sie intern ausbilden. Dabei verlieren wir aber auch nie den Blick auf unsere Kunden. Wir sind stets bemüht im Interesse unserer Kunden zu handeln.


Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.



Mo. - Fr.: 
9:00 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 16:30 Uhr

0800/72 443 67
 
 
02151/32 810 60
 
info@theis-shop.de